Materialien

Original Zenotec Qualität von Wieland Dental

Wieland als Hersteller unserer Fräsmaterialien verwendet nur Rohstoffe und Vorprodukte von höchster Reinheit und Qualität. Ständige Qualitätskontrollen vor, während und nach den Herstellungsprozessen geben uns als Verarbeiter die Sicherheit, nachhaltig hohe Werkstoffqualität zu erhalten.

Jeder einzelne Rohling wird individuell vermessen, somit ist höchste Passgenauigkeit der Fräsarbeiten und Prozesssicherheit bei uns im Labor gewährleistet. Jeder Rohling ist, wie laut MPG gefordert, rückverfolgbar- und das bis zum Ausgangsmaterial.

 

Zenotec ZR Bridge (weiss, eingefärbt)

Farbe

weiß / röntgenopak und Farbe B2

Dichte

> 6.0 g/cm 3

Offene Porosität

0 %

Vickershärte

1300 HV 10

Druckfestigkeit

2000 MPa

Biegefestigkeit

1100 MPa

E-Modul

210 GPa

Bruchzähigkeit

7 MPa*m1/2

WAK (25 – 500 °C)

10,5*10-6 1/K

Zusammensetzung

Zirkonoxid (ZrO2 + HfO2) 99,0 %
Yttriumoxid (Y2O3) > 4,5 - 6,0 %
Aluminiumoxid (Al2O3) < 0,5 %
Andere Oxide < 0,5 %

Zenostar ZR Translucent (pure, light, medium, intense)

Farbe

weiß / röntgenopak und eingefärbt

Dichte

> 6.0 g/cm3

Offene Porosität

0 %

Vickershärte

1300 HV 10

Druckfestigkeit

2.000 MPa

Biegefestigkeit

1.200 MPa

E-Modul

210 GPa

Bruchzähigkeit

5 MPa*m1/2

WAK (25 – 500 °C)

10,5*10-6 K-1

Zusammensetzung

Zirkonoxid (ZrO2 + HfO2 + Y2O3) > 99,0 %
Yttriumoxid (Y2O3) > 4,5 – <= 6,0 %
Hafniumoxid (HfO2) <= 5,0 %
Aluminiumoxid (Al2O3) <= 0,5 %
Andere Oxide <= 0,5 %